Wie sicher sind Österreichs PatientInnen?

Art:
Pressekonferenz
Beginn:
Dienstag, 17. September 2019, 09:30
Ort:
Rektoratssaal an der MedUni Wien
Spitalgasse 23, 1090 Wien
Wien, Österreich
Auftraggeber:
Medizinische Universität Wien
Teilnehmer:
- Gerhard Aigner, Institut für Ethik und Recht in der Medizin
- Brigitte Ettl, ärztliche Direktorin am KH Hietzing, Präsidentin der Plattform Patientensicherheit
- Klaus Markstaller, Leiter der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der MedUni Wien
- Thomas Szekeres, Präsident der Österreichischen Ärztekammer
Details:
Zur Galerie