Bianca Tognocchi in der Rolle der „Amina“ und Tänzerin Katharina Glas