Sabine Revault d' Allonnes in der Rolle der „Lisa“ und Nicola Ziccardi in der Rolle des „Alessio“