Silvano Paolillo in der Rolle des „Don Eusebio“, Alena Sautier in der Rolle der „Ernestina“, Filippo Fontana in der Rolle des „Don Parmenione“ und Daniele Antonangeli in der Rolle des „Martino“